Ribes uva-crispa - Stachelbeere “Schottland“

Artikel-Nr.: Ribes-43

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

24,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Verfügbare Versandmethoden: Pflanzen_DE, Pflanzen_Ausland Zone 6, Pflanzen_Ausland Zone 3, Pflanzen_Ausland Zone 4, Pflanzen_Ausland Zone 5, Mischbestellung_DE, Mischbestellung_Ausland Zone 3, Mischbestellung_Ausland Zone 4, Mischbestellung_Ausland Zone 5, Mischbestellung_Ausland Zone 6

Stachelbeere Schottland (Ribes uva-crispa)

Von einer Pflanzenfreundin aus Schottland habe ich die köstliche Stachelbeere erhalten und nach der Herkunft benannt, da es keinen gesicherten Sortenname gibt. Diese hat die Mutterpflanze von ihrer Urgroßmutter und  es soll sich im eine Sorte handeln, die etwa 1850 dort weit verbreitet war. Die Früchte reifen Ende Juli bis Anfang August und sind gelb. Völlig glatte Schale und sehe dünne Haut. Lieblich im Geschmack aber nicht zu süß. Eine echte Stachelbeere zum  Naschen vom Strauch. Natürlich auch als Kompott oder Saft. Die Triebe wachsen steil aufrecht und werden etwa 90-110 cm hoch. Mehltau hatten wir an der Sorte noch nie. Wir haben sie jetzt 3 Jahre im Versuchsanbau und sind begeistert. Der Strauch ist sehr frosthart und anspruchslos. Mulchen isdt sehr günstig, da die Wurzeln flach verlaufen. Halbschatten ist besser als volle Sonne, ansonsten für gute Wasserversorgung sorgen. Die Sorte ist selbstfruchtbar und die Pflanzen sind getopft.

Weitere Produktinformationen

Topfvolumen 2 Liter

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Stachelbeeren