Obstbäume

Obstbäume

Obstbäume

Wir suchen bei Obstbäumen immer alte und sehr wohlschmeckende Sorten aus. Meist kann man bei diesen ganz auf den Einsatz der Chemie verzichten. Veredelt wird grundsätzlich auf schwach wachsende Unterlagen, damit die Bäume klein bleiben und der Ertrag früh einsetzt. Wenn Sie die Bäume lieber recht groß haben wollen, dann gibt es einen alten Gärtnertrick. Pflanzen Sie die Bäume tiefer, damit die Veredlungsstelle unter die Erde kommt. Dann mach sich der Baum "frei". Es bildet im edlen Bereich Wurzeln und die Unterlage stirbt mit der Zeit ab. Diese Bäume werden aber dann sehr groß!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 87 Ergebnissen

Russlandapfel Antonowka

Artikel-Nr.: 033

Eine sehr alte russische Sorte, auch unter dem Namen Possarts Nalivia bekannt. Ein Herbst- und Winterapfel mit...

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

29,50 *

Vereinsdechantsbirne

Artikel-Nr.: 477

Eine uralte Sorte aus Frankreich, die 1850 das erste Mal beschrieben wurde. Sie stammt aus einem Versuchsgarten der Gartenbaugesellschaft in Maine-et-Loire in Angers. Wird dort auch Doyenne´du Comice genannt. Diese Herbstbirne wird auch gerne die Königin unter den Birnen genannt.

24,50 *

Riesenkirsche Sunburst

Artikel-Nr.: 478

Eine dunkelrote Knorpelkirsche aus Kanada. 

Verfügbar bis 20.10.2019

29,50 *

Aprikose Orangered

Artikel-Nr.: 479

Wegen ihrer Größe auch die Orangenaprikose genannt.

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 31.10.2019

29,50 *

Zuckernektarine

Artikel-Nr.: 480

Eine Nektarinensorte mit dunkelroten köstlichen Früchten. Das Fruchtfleisch ist goldgelb und  sehr feinzellig. 

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

29,50 *

Kirkespflaume

Artikel-Nr.: 481

Eine uralte Sorte aus England. Im Jahre 1830 erstmalig ausführlich beschrieben. Eine sehr dunkle rundliche Riesenpflaume, die es geschmacklich mit den meisten Pfirsichsorten aufnehmen kann.

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 31.10.2019

29,50 *

Genusszwetschge Hanita ®

Artikel-Nr.: 482

Wegen Ihres lieblichen Geschmackes auch gerne die Zuckerzwetschge genannt.  Eine Züchtung  von Dr. Hartmann von der Universität Hohenheim. Der größte Vorteil dürfte die Toleranz gegen die gefürchtete Scharkakrankheit sein. Ich würde sie einfach als die beste Kuchenpflaume bezeichen. Natürlich auch sehr gut  für Pflaumenmus und Marmelade. Hanita  ®  löst sehr gut vom Stein.  Die Früchte eignen sich sehr gut zum Trocknen.  Die Sorte ist selbstfruchtbar. Getopft.

Verfügbar vom 01.01.2019 bis 20.10.2019

29,50 *

Zuckerzwetschge vom Balkan

Artikel-Nr.: 499

Der Balkan ist für  seine köstlichen Zetschgen weltbekannt. Eine dunkelblaue Kuchenzwetschge und natürlich auch sehr gut für Pflaumenmus.

Verfügbar vom 01.01.2019 bis 20.10.2019

29,50 *

Schwarze Marunke

Artikel-Nr.: 500

Sehr grosse schwarze Rundpflaume und extrem saftig. Reift  von lila bis zu schwarz ab.

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 31.10.2019

35,50 *

Herbstbirne Späte Gretel

Artikel-Nr.: 501

Eine sehr grosse Herbstbirne, die  ab Ende September  pflückreif wird. Kühl gelagert hält sie sich etwa bis Weihnachten.

Wieder ab Juli 2020

29,50 *

Böhmische Knorpelkirsche

Artikel-Nr.: 516

Eine dunkelrote Knorpelkirsche aus Böhmen .  Die Früchte gehören zu den größten Süsskirschen überhaupt und sind sehr knackig.

Verfügbar bis 20.10.2019

29,50 *

Apfel Roter Mond (rotes Fruchtfleisch-extrem selten)

Der Apfel Roter Mond ist eine Züchtung vom russischen Pflanzenzüchter Mitschurin von 1915. Das Fruchtfleisch ist rötlich, selbst die Blüten sind rot. Eine Rarität, die aus unseren Gärten nicht verschinden sollte. Die rote Farbe vom Apfelmus.....

Verfügbar vom 05.07.2019 bis 20.10.2019

29,50 *

Blutbirne (uralte Sorte-extrem selten!)

Artikel-Nr.: 234

Uralte Birnensorte, die1675 in Frankreich das erste Mal erwähnt wurde. Das Fruchtfleisch ist rot marmoriert, was bei Birnen extrem ...

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

Sauerkirsche Jade (S)

Artikel-Nr.: 565

Eine neue und sehr ertragreiche Sauerkirschsorte aus DresdenPillnitz und selektiert von  Brigitte Wolfram. Seid 2004 durch das Bundessortenamt  zugelassen und geschmacklich etwas ganz besonderes unter den Sauerkirschen.

Verfügbar vom 08.04.2019 bis 20.10.2019

Sauerkirsche Safir (S)

Artikel-Nr.: 566

Eine der ertragreichsten Sauerkirschsorten und kaum anfällig für Monilia. Früchte und Saft sind dunkelrot und hocharomatisch.

Verfügbar vom 08.04.2019 bis 20.10.2019

Pfirsichpflaume Schöne von Löwen

Artikel-Nr.: 601

Eine wunderschöne Riesenpflaume mit köstlichen Früchten.  Viele Pflaumenliebhaber ziehen sie noch den Pfirsichen vor, weil sie viel saftiger ist. Schöne von Löwen ist sehr frosthart und kann daher überall gepflanzt werden,

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

Birne AbateFetel

Tafelbirne Abate Fetel

Eine sehr alte Birnensorte aus Frankreich und ein Zufallssämling.

Verfügbar vom 01.05.2019 bis 31.10.2019

29,50 *

Birne Schweizer Hose

Artikel-Nr.: 603

Eine der Uraltsorten bei den Birnen und vor über 300 Jahren in der Schweiz gefunden. Die mittelgrossen Früchten haben  gelbe, grüne und rote Längsstreifen.

Wieder Juli 2020

Sommerblutbirne

Artikel-Nr.: 604

Unserer bekannten Blutbirne ähnlich, nur viel früher reif. Gepflückt werden kann ab August und sie ist bald genussreif.

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

Birne Rote Williams Christ

Tafelbirne Rote Willams Christ

Die "rote" Schwester der Berühmtheit "Williams Christ" steht in all ihren Eigenschaften dieser nicht nach: Das Fleisch ist gelbweiß.

 

 

24,50 *

Riesenbirnenquitte Vranja

Eine alte Quittensorte aus Serbien und bereits 1898 beim Züchter Nenadovic entstanden. Normale Früchte  sind so bei 300 Gramm,

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

24,50 *

Apfelquitte von Lescovac

Artikel-Nr.: 607

Eine wunderbare weissfleischige Apfelquitte  vom Balkan. Etwa 1890 in Lescovac gezüchtet. Das Fruchtfleisch ist weiss

Verfügbar vom 01.01.2019 bis 20.10.2019

Säulensauerkirsche Boas (S)

Artikel-Nr.: 709

Eine neue Züchtung vom Julius Kühn Institut in Pillnitz  mit säulenförmigen Wuchs. Die Eltern dieser Sorte sind Koröser Weichsel x Safir, das verspricht Geschmack pur! (weiterlesen unter Produkt)

Verfügbar vom 01.01.2019 bis 20.10.2019

22,50 *

Sauerkirsche Achat ®

Artikel-Nr.: 710

Auch gerne die "Süsse Sauerkirsche" genannt, wegen des harmonischen Geschmackes und des geringen Säuregehaltes. Einfach eine Sauerkirsche zum Naschen (weiterlesen unter Produkt)

Verfügbar vom 08.04.2019 bis 20.10.2019

22,50 *

Zwergschattenmorelle Kobold

Artikel-Nr.: 711

Unsere kleinste Sauerkirschsorte und eine spezielle Selektion mit Namen Dorla. Der Name deutet auf die Herkunft hin!  Mit einer Endhöhe von etwas über 2 Metern auch für den ganz kleinen Garten oder den Kübel. (weiterlesen unter Produkt)

Verfügbar vom 01.01.2019 bis 20.10.2019

22,50 *

Kaiserbirne mit dem Eichenblatt

Artikel-Nr.: 753

Uralte Sorte und 1786 erstmalig beschrieben.  Die Sorte war lange Zeit verschwunden und wurde erst 2002 wieder gefunden und vermehrt. Kommt aus Frankreich und wurde früher in der Pfalz und dem Raum Stuttgart angebaut.(weiterlesen unter Produkt)

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

35,50 *

Damaszenerpflaume

Artikel-Nr.: 755

Eine der ältesten Pflaumensorte, die überhaupt bekannt sind.

Die großfruchtige Kulturpflanze ist in den Ländern südlich vom Schwarzen Meer, in Armenien und Transkaukasien aus der dort heimischen Wildpflanze gezüchtet worden.(weiterlesen unter Produkt)

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

29,50 *

Mohrenkirsche

Artikel-Nr.: 756

Uralte Kirschsorte aus Süddeutschland und lange Zeit verschwunden gewesen. Die schwarzen saftigen Früchte sind etwas ganz besonderes und sind einfach nur köstlich. (weiterlesen unter Produkt)

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

35,50 *

Pyronia

Artikel-Nr.: 758

Extrem seltene Kreuzung zwischen Quitte und Birne und im Handel  als Pflanze kaum zu finden. Die Frucht ist grün und bei Vollreife dann gelb. (weiterlesen unter Produkt)

Verfügbar vom 01.01.2019 bis 20.10.2019

35,50 *

Birne Moscatelina

Artikel-Nr.: 759

Die Moscatelina ist eine sehr alte und robuste Kultursorte, die sich bereits durch ihr Äußeres von den herkömmlichen Birnen abhebt. Die sehr kleinen Früchte reifen in sog. Fruchtclustern zu jeweils vier bis sechs Birnen heran. (weiterlesen unter Produkt)

Verfügbar vom 27.07.2019 bis 20.10.2019

35,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

1 - 30 von 87 Ergebnissen