Poncirus trifoliata - Bergzitrone

Artikel-Nr.: Zitro-01

Ausverkauft

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
12,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Mögliche Versandmethoden: Pflanzen_DE, Pflanzen_Ausland Zone 6, Pflanzen_Ausland Zone 3, Pflanzen_Ausland Zone 4, Pflanzen_Ausland Zone 5, Mischbestellung_DE, Mischbestellung_Ausland Zone 3, Mischbestellung_Ausland Zone 4, Mischbestellung_Ausland Zone 5, Mischbestellung_Ausland Zone 6

Botanisch Poncirus trifoliata genannt, bilden stark bedornte und verfilzt wachsende Sträucher oder breite kleine Bäume, die Wuchshöhen und Pflanzendurchmesser von bis zu 4 m erreichen. Die Rinde bleibt grün. Die Zweige sind deutlich abgeflacht. Sie ist im Winter laubabwerfend und verträgt Temperaturen bis etwa -25 °C. Die Laubblätter sind dreiteilig. Im Herbst färbt sich das Laub orange. Blütenknospen für das Folgejahr werden im Herbst schon deutlich sichtbar. Die relativ großen, zwittrigen Blüten stehen alleine, manchmal auch zu zweit in den Blattachseln. Die Bestäubung dieser selbstfertilen Art erfolgt durch Insekten. Die Blütezeit reicht von April bis Mai.Die runde Frucht hat einen Durchmesser von 3 bis 5 Zentimeter, ist gelb bis gelb-orange, mit fünf bis acht Millimeter dicker, behaarter Schale. Bergzitronen vertragen keinen Kalk im Boden oder Wasser!  Getopft.

Weitere Produktinformationen

Topfvolumen 2 Liter

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Zitrusfrüchte