Prunus salicina - Japanische Pflaume “Black Amber“

Artikel-Nr.: Prunus-036

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

42,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Verfügbare Versandmethoden: Pflanzen_DE, Pflanzen_Ausland Zone 6, Pflanzen_Ausland Zone 3, Pflanzen_Ausland Zone 4, Pflanzen_Ausland Zone 5, Mischbestellung_DE, Mischbestellung_Ausland Zone 3, Mischbestellung_Ausland Zone 4, Mischbestellung_Ausland Zone 5, Mischbestellung_Ausland Zone 6

Japanische Pflaume Black Amber (Prunus salicina)
 

Eine großfrüchtige Sorte mit sehr gutem Geschmack: süß, saftig mit feinem Aroma. Black Amber ist selbstfruchtbar und zudem ein guter Befruchter für alle anderen japanischen Pflaumen, Mirabellen und die Schlehe. Die Früchte reifen bereits ab August und sind gerade an warmen Tagen ein saftiger Genuss. Sie eignet sich hervorragend für den Frischverzehr.Völlig frosthart und unempfindlich.  Stellt an den Standort viel geringere Ansprüche als Pfirsich oder Aprikose.  In der Regel setzen ab dem 2. Standjahr die Erträge ein. Die Pflanzen sind auf schwach wachsender Unterlage veredelt. Getopft.

 

Weitere Produktinformationen


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand