Crataegus laevigata - Zweigriffeliger Weissdorn

Artikel-Nr.: Crataegus-03

Auf Lager Innerhalb von 7 Werktagen lieferbar

12,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Mögliche Versandmethoden: Pflanzen_DE, Pflanzen_Ausland Zone 6, Pflanzen_Ausland Zone 3, Pflanzen_Ausland Zone 4, Pflanzen_Ausland Zone 5, Mischbestellung_DE, Mischbestellung_Ausland Zone 3, Mischbestellung_Ausland Zone 4, Mischbestellung_Ausland Zone 5, Mischbestellung_Ausland Zone 6
Der Zweigriffelige Weissdorn gehört zu den Rosengewächsen und ist ein Großstrauch bzw. kleiner Baum mit einer Wuchshöhe 
von 2-6 m. Die aufrecht wachsenden, sparrig verzweigten und überhängenden Äste weiten sich auf 6-8 m Breite aus. 
Daran bilden sich Sprossdornen mit bis 2,5 cm Länge. Im Mai erscheint eine Vielzahl von weißen Blüten mit zwei oder drei 
Griffeln, die zu 5-10 Stück an Doldenrispen stehen. Im Herbst bilden sich daraus leuchtend rote Apfelfrüchtchen mit 2-3 
Steinkernen. Das Fruchtfleisch ist mehlig. Verarbeitet wird zu Gelee oder Marmelade.  
Die sommergrünen, später glänzend dunkelgrünen Laubblätter sind kahl und wenig geteilt, verkehrt eiförmig, 3-6 cm groß 
und 3-5lappig. Sie verfärben sich im September/Oktober leuchtend gelb. Die hellbraune glatte Rinde verändert sich zu 
graubraun mit einer rissigen Struktur. Das Wurzelsystem ist kräftig tiefwurzelnd und breitet sich nach oben zu einer 
Baumkrone aus. Der Strauch liebt es kalkhaltig, neutral bis stark alkalisch.  Er eignet sich als Straßenbaum oder 
Gruppengehölz und ist ein wichtiges Vogelnährgehölz. Ein Verjüngungsschnitt ist auch bei älteren Pflanzen möglich. 
Die Früchte können zu Marmelade oder Gelee verarbeitet werden. Der Zweigriffelige Weissdorn ist selbstfruchtbar und 
die Pflanzen sind getopft.

Weitere Produktinformationen

Topfvolumen 2 Liter

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Holunder, Sanddorn & Weißdorn