Johannislauch (Allium x cornutum)


Johannislauch (Allium x cornutum)

Artikel-Nr.: 743

Verfügbar vom 01.04.2020 bis 31.10.2020

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
6,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, DPD -Versand Pflanzen/Deutschland, DPD - Versand / Pflanzen (Europäisches Ausland), DPD Versand Schweden

Endlich haben wir ihn bekommen, den Echten Johannislauch. Viele Anbieter verkaufen statt Johannislauch den Berglauch oder ähnliches. Das ist aber alles kein Johannislauch. Der echte Johannislauch hat Röhren wie der Schnittlauch, mit Zwiebeln an der Basis. Er wurde von einem Lauchprofi wiederentdeckt und beschrieben. Johannislauch bildet dichte Büschel und reift etwa Mitte Juni ab. Man kann die Zwiebeln ab August wieder auspflanzen. In den Sommermonaten haben unsere Töpfe also kein grünes Lauch. Vermehrt wird nur durch Teilung, da keine Blüten gebildet werden. Ein sehr interessanter Lauch für die Küche. Geerntet werden kann das grüne Lauch, aber auch die Zwiebeln, wenn sie ausgreift sind. Es ist sinnvoll diesen Lauch erst mal 1-2 Jahre wachsen zu lassen, ehe man ihn teilt. Diese Lauchart ist sehr frosthart und robust. Eine typische Pflanze für den Bauerngarten oder das Kräuterbeet. Er war viele Jahre ganz verschwunden und es wird Zeit, das er wieder angepflanzt wird. Die Pflanzen sind getopft.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Altai-Lauch
6,50 *
Zwiebel-Lauch
5,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Altai-Lauch
6,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Zwiebeln und Lauch, Kräuter