Sorbaronia (Sorbus x Aronia) auf eigener Wurzel

Artikel-Nr.: 289

Versandzeitraum: Innerhalb von 14 Werktagen bei Ihnen

Alter Preis 12,50 €
9,50
Sie sparen 24 %

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Mögliche Versandmethoden: DPD -Versand Pflanzen/Deutschland, DPD - Versand / Pflanzen (Europäisches Ausland), DPD Versand Schweden

Eine ganz seltene Kreuzung aus Russland zwischen Eberesche und Aronia. Im Gegensatz zu den beiden Eltern, können bei Sorbaronia die Früchte auch roh gegessen werden. Üblicherweise wird aber ein leckeres Kompott, Marmelade oder Most hergestellt. Auch ein kandieren der Früchte ist möglich. Im Geschmack sind sie milder als die beiden Elternsorten. Die Fruchtfarbe ist ein kräftiges lila. Sorbaronia stehen bei uns auf eigener Wurzel und werden etwa 250 cm hoch nach vielen Jahren. Geschnitten werden braucht kaum. Für Liebhaber seltener Obstsorten ein MUSS! Sorbaronia ist Selbstfruchtbar. Getopft,

Weitere Produktinformationen

Topfvolumen 2 Liter

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Apfelbeere Hugin
9,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Tschernij Altai
12,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Exotische Obstgehölze auf eigener Wurzel