Wunder von Peenemünde (Fragaria x ananassa)


Wunder von Peenemünde (Fragaria x ananassa)

Artikel-Nr.: 110

Auf Lager
nach Zahlungseingang innerhalb von 14 Tagen versandfertig

4,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, DPD -Versand Pflanzen/Deutschland, DPD - Versand / Pflanzen (Europäisches Ausland), DPD Versand Pflanzen/Saatgut (D) in einer Bestellung, DPD Versand Schweden

Im Herbst 2007 habe ich die ersten Pflanzen von der alten Erdbeersorte Wunder von Peenemünde erhalten. Diese Sorte ist nur regional in Pommern bekannt und wird da auch vermehrt. In der Literatur sind kaum Hinweise über diese Erdbeersorte. Inzwischen habe ich den Züchter ausfindig gemacht und beziehe auch von dort Pflanzen.Es handelt sich um eine der interessantesten Neuheiten, die ich bei Erdbeeren haben. Die Früchte sind sehr groß und dabei aromatisch. Diese Sorte hat ein ganz ausgewogenes Zucker-Säureverhältnis. Die Blütenstiele stehen straff nach oben, sodass Fäule kaum aufgetreten ist. Die Früchte schmecken roh sehr gut, können aber auch verarbeitet werden. Die Früchte lösen leicht vom Kelch. Es ist eine Spätsorte, die Ende Juni mit der Reife beginnt und bis in den Juli reift. Die Sorte macht insgesamt einen sehr gesunden Eindruck und ich kann sie nur weiterempfehlen. Selbstfruchtbar. Getopft.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Erdbeerpflanzen