Feige Michurinska-10


Neu

Feige Michurinska-10

Artikel-Nr.: 1020

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
27,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, DPD -Versand Pflanzen/Deutschland, DPD - Versand / Pflanzen (Europäisches Ausland), DPD Versand Pflanzen/Saatgut (D) in einer Bestellung, DPD Versand Schweden

Feige Michurinska-10 (Ficus carica)

Endlich ist sie da-die berühmte Feigensorte Michurinska-10.  Sie wird auch noch Florea oder Ali Pascha genannt. Michurinska-10 gilt als  die frosthärteste Feige weltweit. Ich habe endlich Orginalpflanzen aus Bulgarien bekommen. Der Name wurde von Radka Serafimova während ihrer wissenschaftlichen Forschung über Sorten von Feigen in Bulgarien vor mehr als 50 Jahren gegeben. Diese uralte Landsorte ist auf dem Balkan verbreitet. Die Früchte werden an den Neutrieben gebildet. So ist gewährleistet, dass selbst nach Frostschäden im gleichen Jahr wieder geerntet werden kann. Die Früchte sind mittelgross und sehr aromatisch. Die Haupternte ist im August und meist kommen im Herbst nochmal Früchte. Als Jungpflanze raten wir zur Kübelkultur. Später kann man probieren die Feige auszupflanzen.  Lockere sandige Erde ist wichtig. Vermehren kann man diese Feige über Steckhölzer recht einfach. Die Sorte ist jungfernfrüchtig, braucht also keinen Bestäuber.  Wir haben ein Exemplar in unserem Feigenwald im Freiland ausgepflanzt. Dort stehen kanpp 50 Sorten zur Beobachtung der Frosthärte. Die Pflanzen sind getopft.

Bitte nicht mit Michurinska green verwechseln, das ist eine andere Sorte. Diese haben wir auch bekommen und werden sie ab 2020 anbieten können.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Hummi ®Neue Mieze
4,50 *
Rumänische Bauernfeige
ab 12,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Feigen