Browiczfeige (Ficus palmata subsp. Browicz)

Artikel-Nr.: 0825

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

17,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Mögliche Versandmethoden: DPD -Versand Pflanzen/Deutschland, DPD - Versand / Pflanzen (Europäisches Ausland), DPD Versand Schweden

Eine sehr seltene Wildfeigenart aus Pakistan, die über Russland nach Europa kam.  In ihrer Heimat bis in 2500 Metern Seehöhe zu finden. Dunkle kirschgroße Früchte, die keimfähige Samen ausbilden. Fruchtet bei uns im Kübel sehr zuverlässig.  Gilt als  sehr frosthart. Die genaue Prüfung der Winterhärte steht bei uns noch aus. Die immer mal wieder angegbenen  Minus 24 Grad zweifele ich an, zumindest, wenn die Pflanzen nicht durch Schnee geschützt sind. Ansonsten sehr unkompliziert in Anbau und Pflege und auch was für den Anfänger mit Feigenpflanzen. Läßt sich sehr gut durch Stecklinge vermehren. Die Sorte ist jungfernfrüchtig, wie viele Feigen. Dennoch sind die Samen keimfähig. Die Pflanzen sind getopft.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Wildfeige aus Persien
17,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Feigen