Stangenbohne aus Mexico (Saatgut)


Stangenbohne aus Mexico (Saatgut)

Artikel-Nr.: S 211

Noch auf Lager
nach Zahlungseingang innerhalb von 5 Tagen versandfertig

2,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Versand/Saatgut/Sämereien/Deutschland, Versand/Saatgut/Sämereien ( Europäisches Ausland ), Briefversand Saatgut/Gutschein (D) in einer Bestellung, Briefversand Saatgut/Gutschein in einer Sendung (Ausland), DPD Versand Pflanzen/Saatgut (D) in einer Bestellung

Unseren Stammkunden ist sicher die Stangenbohne aus Mexico bekannt, die wir seid 1984 anbauen. Sie stammen von einem Indianerstamm und sind dort Grundnahrungsmittel. Die Bohnen sind außergewöhnlich zart und völlig ohne Fäden. Der Geschmack erinnert nicht an Bohnen, sondern eher an ein Edelgemüse. Beschreiben kann man es kaum, man muss kosten. In den letzten Jahren habe ich aus den vorhandenen Pflanzen immer wieder Saatgut ausgelesen, wo die Bohnen recht lang waren. Dieses können wir nun 2011 erstmalig zur Verfügung stellen. Bei Stangenbohnen kann man auf kleinsten Raum sehr hohe Erträge erzielen und hat über viele Woche frische Bohnen. Ausgesät wird nach den Maifrösten. Stabile Stangen sind wichtig, da die Pflanzen bis 3 Meter hoch werden können und dann eine große Last an Früchten tragen. Stangenbohnen wurzeln recht tief und an den Wurzeln sind stickstoffsammelnde Knöllchen, sodass man auf chemische Düngemittel verzichten kann. Bei großer Trockenheit muß gewässert werden, das erhöht den Ertrag natürlich sehr. Die Sorte ist samenecht, sodass man Hülsen ausreifen lassen kann und für das Folgejahr selbst Saatgut hat. 20 Korn

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Bohnensaatgut