Inkahörnchen (Saatgut)


Inkahörnchen (Saatgut)

Artikel-Nr.: S 197

Auf Lager
nach Zahlungseingang innerhalb von 5 Tagen versandfertig

2,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Versand/Saatgut/Sämereien/Deutschland, Versand/Saatgut/Sämereien ( Europäisches Ausland ), Briefversand Saatgut/Gutschein (D) in einer Bestellung, Briefversand Saatgut/Gutschein in einer Sendung (Ausland)

Das Inka-Hörnchen wird botanisch Cyclanthera pedata genannt und gehört zur Familie der Kürbisgewächse. Ein anderer Name ist auch Inka-Gurke, wegen des gurkenähnlichen Geschmacks. In seiner Heimat Peru ist diese Pflanze sowohl Lebensmittel als auch Arzneipflanze. Sie hat viele wichtige Inhaltsstoffe und ist urgesund. Die jungen Früchte schmecken sehr gut und sind ein leckeres Gemüse. In diesem Zustand sind sie roh am besten. Das ist bei einer Länge von etwa 5 cm . Größere Früchte werden meist mit Hackfleisch oder Käse gefüllt und gebraten. Sehr lecker sind sie auch in Olivenöl gebraten und Knoblauch dazu gegeben. Bei größeren Früchten sollte man die schwarzen Kerne entfernen. Ausgereift können sie bis 10 cm lang werden. Diese Pflanze ist sehr wüchsig und reich tragend. Die Ranken können über 5 Meter lang werden. Günstig ist, wenn sie am Zaun oder Spalier klettern können. Die Ansprüche sind den Freilandgurken ähnlich, nur kommen die Inka-Hörnchen auch mit weniger Wärme aus. Sie lieben es eher feucht als trocken, also in trockenen Sommern reichlich wässern. Natürlich kann auch im Gewächshaus oder Frühbeet angebaut werden. 10 Korn

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: sonstiges Gemüse-, Obst- & Kräutersaatgut