Birnenbaum


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Pyrus communis - Vereinsdechantsbirne

Artikel-Nr.: Pyrus-05

Eine uralte Sorte aus Frankreich, die 1850 das erste Mal beschrieben wurde. Sie stammt aus einem Versuchsgarten der Gartenbaugesellschaft in Maine-et-Loire in Angers. Wird dort auch Doyenne´du Comice genannt. Diese Herbstbirne wird auch gerne die Königin unter den Birnen genannt.

35,50 *
Auf Lager Innerhalb von 7 Werktagen lieferbar

Pyrus pyraster - Wildbirne

Artikel-Nr.: Pyrus-01

Wildbirne (Pyrus communis) Die Wiege unserer bekannten Obstarten ist Persien und das Kaukasusgebiet. Dort werden seit Jahrtausenden Wildobstarten angebaut und vermehrt. Besonders in den südlichen Gebieten der ehemaligen Sowjetunion werden traditionell Wildbirnen angebaut. Von einem langjährigen Pflanzenfreund aus der Ukraine habe ......

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

17,50 *

Pyrus communis - Birne “Herzogin von Angouleme“

Artikel-Nr.: Pyrus-03

Uralte Sorte aus Frankreich und nach der Tochter Ludwig des 16. benannt. Gefunden 1809 auf einem Landgut aber vermutlich viel älter. (weiterlesen unter Produkt)

Ausverkauft

35,50 *

Pyrus communis - Kaiserbirne mit dem Eichenblatt

Artikel-Nr.: Pyrus-11

Uralte Sorte und 1786 erstmalig beschrieben.  Die Sorte war lange Zeit verschwunden und wurde erst 2002 wieder gefunden und vermehrt. Kommt aus Frankreich und wurde früher in der Pfalz und dem Raum Stuttgart angebaut.(weiterlesen unter Produkt)

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

35,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand