Brombeeren

Brombeeren

Brombeeren sind Waldpflanzen und mögen Sonne oder Halbschatten. Unbedingt  Rindenmulch auftragen, das mögen sie sehr und danken es mit gesundem Wuchs. Alle angebotenen Sorten sind selbstfruchtbar, es genügt also eine Pflanze.  Brombeeren wachsen stark und müssen gut mit Nährstoffen versorgt werden. Hier ist Mairol (R) Früchtekur eine gute Wahl.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Farnblättrige Brombeere "Oregon Thornless"

Artikel-Nr.: 301

Aufrecht wachsende Brombeersorte ohne Dornen. Die geschlitzten Blätter sind sehr zierend. Extrem frosthart und anspruchslos. Sehr...

9,50 *
Versandzeitraum: Innerhalb von 14 Werktagen bei Ihnen

Zuckerbrombeere Asterina®

Artikel-Nr.: 185

Zuckerbrombeere Asterina® Mit einem besonders hohen Anteil an so genannten Antioxidantien und einer unvergleichlichen Fruchtsüße punktet Asterina® gleich zweimal. Durchgehend ...

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

9,50 *

Arkansasbrombeere Navaho® (Rubus fructicosus)

Artikel-Nr.: 236

Navaho® ist die erste Dornenlose Brombeersorte, die aufrecht wächst, ähnlich den Himbeeren. Es genügt also ein einfaches.....

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

12,50 *

Boysenbeere

Artikel-Nr.: 171

Boysenbeere (Rubus loganobaccus) Boysenbeeren wurden 1925 In Kalifornien gezüchtet und nach dem Gärtner Rudolf Boysen benannt. Dieser beschäftigte sich intensiv damit, Himbeeren und Brombeeren zu kreuzen. Es entstanden unzählige Neuzüchtungen, die sich aber ....

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

12,50 *

Brombeere Triple Crown (Rubus fruticosus)

Artikel-Nr.: 680

Neue dornenlose Sorte aus Amerika mit leckeren schwarzen  Früchten. Blüte  Ende Mai und Haupternte der Früchte im  August. Stark wachsend und muss daher unbedingt an ein Spalier oder Zaun angebunden werden.(weiterlesen unter Produkt)

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

9,50 *

Loganbeere (Rubus loganobaccus)

Artikel-Nr.: 183

Die Loganbeere entstand 1881 in Kalifornien einer Himbeere mit einer Brombeere. Lange Zeit waren diese Pflanzen preislich nicht erschwinglich. Die ersten Pflanzen hatten Stacheln. Im Jahre 1934 kam die erste .....

Ich befinde mich in der Nachproduktion.

12,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand