Hansa (Fragaria x ananassa)


Hansa (Fragaria x ananassa)

Artikel-Nr.: 071

Auf Lager
nach Zahlungseingang innerhalb von 14 Tagen versandfertig

4,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, DPD -Versand Pflanzen/Deutschland, DPD - Versand / Pflanzen (Europäisches Ausland), DPD Versand Pflanzen/Saatgut (D) in einer Bestellung

Die mittelspäte Sorte Hansa wurde 1904 als Zufallssämling in den Vierlanden bei Hamburg entdeckt. Durch Julius Buhk wurde sie ein Jahr später in den Handel gebracht. Die Früchte sind braunrot und bei Vollreife fast schwarz. Auch das Fruchtfleisch ist dunkelrot gefärbt und bleibt beim Kochen ebenfalls dunkel. Unter Kennern gilt sie neben Mieze Schindler und Direktor Paul Wallbaum als eine der geschmacklich besten Sorten. Der hohe Zuckergehalt und die feine Würze machen diese Sorte fast einmalig. Sie wird ja auch noch Schwarze Ananas und Schwarze König Albert genannt. Diese über 100 Jahre alten Sorten sollten wieder mehr in den Gärten angebaut werden, damit sie nicht verschwinden. Selbstfruchtbar. Getopft.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Erdbeerpflanzen